• 10 Tipps, um Ihr Risiko verringern und verhindern Sie Identitätsdiebstahl

    Identitätsdiebstahl ist das Land am schnellsten wachsende Wirtschaftskriminalität. Die Federal Trade Commission schätzt, dass 27,3 Millionen Amerikaner Opfer von Identitätsdiebstahl in der Vergangenheit, die 5 Jahre gewesen sein, wovon 9,9 Millionen allein im letzten Jahr Menschen. Einige Möglichkeiten, um zu verhindern, die ein Opfer umfassen konnte immer vermeiden Sie die Verwendung von Kreditkarten oder Debitkarten ausfüllen mehr Kredit-Anwendungen beenden und Abbrechen alle Ihre Kreditkarten. Aber die Tatsache ist, dass die meisten Gefährdung durch Identitätsdiebstahl außerhalb Ihrer Kontrolle, denn es noch genug Informationen über Sie und Ihre Finanzen im Umlauf da draußen für Identitätsdiebe gibt, ihre Hände auf. Hier sind einige Tipps, um Ihr Risiko verringern und verhindern Sie Identitätsdiebstahl: 1 - machen es als schwierig als möglich für The Thief.
    Die meisten Identitätsdiebe sind engagierte, sondern opportunistische Kreaturen nicht. Wenn sie über Schwierigkeiten Ihre Informationen kommen, werden sie in der nächsten potenziellen Opfer gehen. Halten Sie Ihre Dokumente unter Verschluss. Machen Sie es nicht einfach für ein Mechaniker oder ein Gast in Ihrem Haus zu Fuß mit Ihr Scheckbuch oder einige Ihrer wichtigen Dateien aus. Täuschen sich nicht, du musst nicht reich werden oder haben einen hohen Kredit-Score, Ihre Identität gestohlen. Einige Identitätsdiebe sagen, dass Mittelschicht Leute die besten Ziele machen, weil sie weniger Aufmerksamkeit auf ihre Finanzen als vermögende Privatpersonen bezahlen.

    2 - Ständig überwachen Sie Ihrer Kredit-Bericht.
    Der erste Hinweis ist, dass Sie ein Opfer geworden sind, möglicherweise ein Verdächtiger Eintrag auf Ihrer Kredit-Bericht. Experten empfehlen, dass Sie überprüfen Sie Ihre Kredit-Bericht zweimal im Jahr oder mehr.

    3 - Kaufen Sie ein Aktenvernichter.
    Papiere und Dokumente, die persönlichen Finanzdaten oder Ihre Sozialversicherungsnummer enthalten geschreddert werden müssen bevor in den Papierkorb gesendet wird.

    4 - Fragen Sie Business Schreddern Richtlinien.
    Wenn erforderlich, um die persönlichen finanziellen Informationen zu geben, Fragen Sie, ob das Geschäft eine Schreddern Politik verfügt. Finanzinstitute, Steuer-Aufsteller und Firmen mit medizinischen Informationen sollte alle Kopien Ihrer Dokumente zu vernichten oder haben Sie kommen und sie abholen, so können Sie es selbst tun können.

    5 - Geben Sie nicht Ihre Sozialversicherungsnummer.
    Nur Arbeitgeber, IRS, DMV, Social Security Administration und bestimmte Kreditinstitute und Versicherer, mit denen Ihre SSN Kreditprüfungen zu bestimmen, Ihre Prämien ausgeführt, darf diese neunstellige Zahl haben. Wenn Ihre SSN als Nachweis gefordert, dass Sie sind, Sie sagen, dass Sie sind, geben sie nur die letzten vier Ziffern.

    6 - Schützen Sie Ihre eingehenden und ausgehenden E-Mails.
    Eine Verriegelung Mailbox zu erhalten. Viele Identitätsdieben einfach folgen den Post Mann herum und greifen, was sie von ungeschützten Postfächer können. Sollten Sie mit der nächsten Post, um Ihre e-Mail zu senden, anstatt es weglassen, wo jemand es dauern kann. Oder melden Sie sich für einen sicheren online Rechnung bezahlen Service.

    7 - Immer ein Auge auf Ihrer EC-Karte.
    Genau wie eine Kreditkarte kann Ihre Bankomatkarte ohne Stanzen in eine persönliche Identifikationsnummer verwendet werden. Die Banken werden nicht Sie verantwortlich für Betrug mit VISA oder MasterCard Logo-Karten halten aber ein Dieb kann schnell Ihr Bankkonto leeren und könnte Tage bis die Bank das gestohlene Geld wiederherstellen kann. Eine Kreditkarte benutzen, wenn Sie eine Restaurant-Rechnung zu bezahlen oder überall Sie werden nicht in der Lage, die tatsächliche Transaktion überwachen.

    8 - Werden vorsichtig Telefon Solicitors und E-mails.
    Geben Sie nicht vertrauliche Informationen per Telefon oder e-Mail Anfragen, die angeblich von Finanzinstituten, es sei denn Sie Kontakt initiiert oder den Träger wirklich Axial. Kriminelle verwenden eine Technik namens "Phishing", der verwendet wird, einer e-Mails, die behauptet, von Ihrer Bank zu sein und dass leitet Sie auf eine Look-alike-Website, wo Sie gebeten werden, Ihre Kontonummern eingeben. Wenn auf diese Weise kontaktiert, Antwort auf die e-Mail nicht und nur der Bank rufen Sie 1-800 Nummer von Ihrem Kontoauszug für die Kommunikation.

    9 - Ihre soziale Sicherheit Anweisungen zu überwachen.
    Stellen Sie sicher, dass Sie für alle Steuern gutgeschrieben wird, die Sie in das System eingezahlt haben. Fehlende Gewinn oder den Gewinn, die nicht verkaufen kann ein Hinweis auf Betrug. Rufen Sie die SSA bei 1-800-772-1213, wenn es Unstimmigkeiten gibt.

    10 - Tragen Sie nur die erforderlichen, in Ihrer Brieftasche.
    Tragen nicht Ihre Sozialversicherungsnummer in Ihrer Brieftasche und nur ein paar Credit und Debit-Karten sollte es sein. Falls Sie Ihre Brieftasche gestohlen haben, greifen Sie sofort Ihr Handy oder das nächste Telefon und rufen Sie Ihre wichtigsten Kreditkarten wie 1-800-VISA911 und 1-800-MASTERCARD kündigen. Stellen Sie auch eine Fotokopie Ihrer Karten und Ihren Führerschein. Dies erleichtert, die Diebstähle melden und sie ersetzt.


0 Kommentare:

Kommentar veröffentlichen