• Sind Sie ein überwiegend-Sane WAHM, auch?

    Ich habe ein Geständnis.

    Ich bin ein meistens-sane WAHM. Ich bin weit davon entfernt die 'bekam es zusammen' Arbeit zu Hause Mom, die ich sein möchte.

    Ich glaube, es eine Menge von Frauen heraus dort wie mich gibt – auf Ihre geistige Gesundheit beim Jonglieren Familie, täglichen Arbeitsanforderungen, Basketball Praxis, Randnrn. Ballett, PTA Sitzungen und die vielen anderen Aufgaben, die wir auf unseren Schultern tragen umklammert.

    Wenn Sie für mehr als eine Minute ein WAHM gewesen sind, wissen Sie die Zwangslage, denen, die wir gegenüberstehen. Wir haben von zu Hause aus arbeiten, so dass wir mehr Zeit mit unseren Kindern verbringen konnten. Dies ist in der Theorie groß. Was passiert, ist aber, dass wir ohne geplante und definierte Arbeit Zeit, Ende so wird es ein Kampf um Zeit zu verbringen mit unseren Kindern zu finden. Wenn Sie hören andere Leute sagen "muss es sein, von zu Hause aus zu arbeiten, so dass Sie Zeit mit Ihren Kindern den ganzen Tag verbringen können so schön", Rollen Sie auf dem Boden lachend. Wenn nur es wäre so einfach! Die Balance zwischen Arbeit und Zuhause kann sein ein ständiger Kampf vor allem bei der Arbeit IS Zuhause.

    Ich erinnere mich an die Tage, wenn ich das Haus in einen Büro-Job gearbeitet. Ich hatte zwei separaten und unterschiedlichen Fächer in meinem Leben. Es war das Büro, wo ich in Ruhe arbeiten, konzentrieren sich auf Projekte und produktiv sein könnte. Und dann war da noch zuhause, wo ich in der Lage war, auf meine Kinder konzentrieren und viel Spaß. Ich hatte geplant, Arbeitszeiten und auch die unterschiedliche Zeit mit der Familie.

    Jetzt habe ich die "Hom-Ffice', eine ungerade Verschmelzung von Haus und Büro. Die Grenze zwischen beiden Kammern ist unklar. Mein Büro ist jetzt eine Erweiterung des Hauses. Und Zuhause ist eine Erweiterung von meinem Büro zu.

    Aus diesem Dilemma finde ich, dass ich den Fokus von eine Mücke habe. Hier ist, wie mein Arbeitstag geht.

    Ich Wache auf, eine Tasse Kaffee und sitzen vor dem Computer zu überprüfen mein Epost. 50 Neue Nachrichten. Kein Problem. Ich machen Sie sich bereit, zuerst anzugehen.

    "Liebe Nicole, ich war wundernd falls Sie interessiert sein könnten"...
    "Bitte Saft in ein sippy Tasse, hübsche meine schöne Mama?"

    Whoa! O.k., brain Switch! Wende ich mich an und Schau dir mein kleines Mädchen, das gerade aus dem Bett kroch. Sie ist ein perfektes Bild der Kindheit, mit ihren großen braunen Augen, verschwitzt Wild lockiges Haar und Grinsen. Ich dieses rotbäckige Engel umarmen und gehen in die Küche, um Saft zu erhalten. Dann, ich wieder hinsetzen und versuchen, meine Email zu lesen, "Liebe Nicole, ich war wundernd falls Sie möglicherweise Interesse an meinem neuen Affiliate Programm verkaufen"...
    "die neue Lego Roboter baute ich!"

    Gehirn Schalter wieder. Ich mein Bürostuhl drehbar und siehe, mein Sohn, seine blauen Augen funkeln und sein Gesicht strahlte stolz, hält seine Lego-Kreation. Ich 'Ooh' und 'Ahhh' über die neue Erfindung der Lego--ein Roboter, der Wände erklimmen kann. Ich reiben blonde Kopf und sagen Sie ihm wie wild kreativ er ist. Er grinst und geht zurück auf Lego-Gebäude.

    Ich Schwenk zurück an die Arbeit, und versuchen, so viel getan, wie kann ich zwischen den vielen Unterbrechungen, Karate Praxis, Abendessen und Gutenachtgeschichten. Oft spät in der Nacht, können Sie mich arbeiten, während Sie spät in die Nacht Fernsehen zeigt. Mein Mann kommt auf mich zu überprüfen. Ich Schwenk meinem Stuhl meine gute-Nacht-Kuss bekommen und ich sage ihm, dass ich möchte nur ein paar letzten Projekte einpacken. Ich Staffeln zu Bett, spät in der Nacht, nur um wieder zu starten, bevor die Kids aufwachen am Morgen.

    Sehen Sie das Muster? Ist es kein Wunder, dass ich meistens gesund bin? Sehen Sie sich Ihre eigenen Tage und ich wette, dass sie mir sehr ähnlich sind.

    Trotz der ausgefranste Stunden und Tage, und die Ablenkungen Liebe ich wird ein WAHM. Die ehrliche Wahrheit ist, dass ich meine Aufgabe für jedes Unternehmen Stelle in Amerika Handel würde nicht.

    Aber wie ich treffen mehr und mehr work at home Moms, ist es offensichtlich, dass ich nicht allein in meiner Kämpfe bin immer. Andere Mütter sind Erwartungen fest, die Realität einfach nicht passend sind. Was können wir dagegen tun?

    (1) Ihr Büro reclaim: Wenn Sie ein Zimmer, die Sie zu Ihrer Arbeit widmen können haben, setzen Sie Ihren Anspruch darauf. Löschen Sie alle Spielzeuge und nicht-Arbeit Elemente. Machen Sie Ihre "Hom-Ffice" ein echtes Büro. Nicht mehr Herumspielen mit Hälfte ein Engagement für Ihr Unternehmen. Ihr Büro ist Ihr Rasen. Schützen Sie es.

    2. Kaufen Sie einen Timer: Wenn Ihre Kinder alt genug, um das Konzept der Zeit zu verstehen sind, investieren Sie in einen Timer. Es ist ein Lebensretter. Das nächste Mal benötigen Sie ununterbrochene Arbeitszeit, sagen die Kinder, dass Sie den Timer für 20 Minuten einrichten. Wenn sie Sie 20 Minuten ununterbrochene Arbeitszeit geben, dann belohnen sie mit Qualitätszeit mit Ihnen. Spielen ein Brettspiel zusammen oder in den Park gehen.

    Ziele dieser Monat, Ihren Arbeitsbereich und Ihre Zeit wieder und nehmen Sie einen Schritt näher zu einem WAHM glücklich, entspannt und erfolgreich!


0 Kommentare:

Kommentar veröffentlichen